Datenschutz

Die Daten, die wir von Ihnen erhalten, werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Hier finden Sie Informationen, über Daten, die wir von Ihnen erhalten und wie wir diese nutzen.

Personenbezogene Daten und E-Mail-Informationen

Sie geben uns Ihre Daten freiwillig.

Ihre E-Mail-Adresse und weitere personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Korrespondenz mit Ihnen erhalten, werden ausschließlich von uns verwandt, um mit Ihnen aus administrativen Gründen Kontakt aufzunehmen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Formulare

Wir haben auf unseren Webseiten verschiedene Formulare eingebunden, so zum Beispiel im Bereich Bewerbungen. Wir möchten Sie bitten, die Datenschutzhinweise an den entsprechenden Stellen zu lesen und der Verwendung Ihrer Daten zuzustimmen.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.
Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit schriftlich Auskunft von uns zu verlangen, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben und zu welchem Zweck wir diese Daten verwenden.

Sie können jederzeit verlangen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse aus unserem Verteiler nehmen oder ihre Daten löschen. Bei der ersten Kontaktaufnahme speichern wir diese Daten. Ebenso speichern wir die E-Mail, in der Sie uns darum bitten, Sie aus dem Verteiler zu löschen. Selbstverständlich behandeln wir Ihre E-Mail-Daten und anderen Daten vertraulich.

Stand: April 2018